Dienstag, 23. Juli 2013

Rittergeburtstag an der Sparrenburg

Hallo ihr lieben Blogfreunde...

Emma und Lotta (also wir) kennen uns jetzt knapp 5 1/2 Jahre...  Ziemlich schwanger lernten wir uns in der Nachbarschaft kennen. Wie toll immer jemanden zum quatschen zu haben... Dann im Juli 2008 wurden mit einem Tag Abstand unsere Jungs geboren :-) Seit dem sind sie wie Brüder, spielen viel zusammen, gehen sogar in eine Kindergartengruppe, haben ähnliche Freunde und ähnliche Vorlieben...
Und da haben wir uns überlegt, dass wir den Kindergeburtstag der Jungs zusammen feiern wollen... und was bietet sich bei dem Thema Ritter an, wenn man in Bielefeld wohnt....??? Richtig, die Sparrenburg:

In glühender Nachmittagshitze war es dann gestern so weit.... 

Lotta hat Ritter, Stadtwappen, Drachen am Stiel und Edelsteinmuffins gebacken


mit unseren wunderbaren Steckenpferden ...

machen wir einen Ausritt über die Wiese.



                                                                                                                                                                   Wir erforschen die aktuellen Ausgrabungen



                                         und besteigen sogar den knapp 40 Meter hohen Turm

                Dann machen wir eine Führung durch die Kasematten, erkunden die Geheimgänge,
                                                     den Ofen, und natürlich den Kerker


Am Ende eines wundervollen Tages gab es Würstchen und Salat

                                           und in diesem Flair schmeckt es gleich noch mal so gut......

Fazit des Tages... ein wunderschöner, aufregender und für die Eltern relativ entspannter Ort zum Feiern.... die kleinen Ritterherzen sind auf jeden Fall glücklich dort....
Also, wenn ihr in der Nähe wohnt, überlegt doch mal, ob das nicht auch was für euch wäre...

Liebste Grüße aus Bielefeld von den Rittermüttern
Emma & Lotta

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich toll aus. Auf die Idee bin ich noch nie gekommen, obwohl wir auch in Bielefeld wohnen. Schade, dass unser Sohn sich für August ein anderes Motto wünscht. Vielleicht kriege ich ihn nächstes Jahr dazu ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hast ja ein Jahr Zeit ihn zu überzeugen....;-)

    AntwortenLöschen
  3. WUnderbar! Über die Sparrenburg geht nix... Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee!
    Schöne Grüße ebenfalls aus Bielefeld!

    LG Anika

    AntwortenLöschen