Samstag, 15. September 2012

Der Hochzeitsquilt

Hallo Ihr Lieben,
in den letzten Wochen hatte Lotta viel zu tun... Eine liebe Freundin hat geheiratet und Lotta wollte natürlich ein besonderes Geschenk machen...
Am April wurden alle Gäste angeschrieben und sollten mir Quadrate zuschicken.... Ich hab dann aus allen Einsendungen eine Patchworkdecke erstellt.  Die Quadrate sind mit blauem Leinen unterteilt. Die Rückseite ist eine schlichte Tagesdecke vom Schweden.

Hoffentlich gefällt es dem Brautpaar und wird sich immer an die Gäste und die schöne Feier erinnern....



Kommentare:

  1. Geniale Idee und die Beschenkten werden sich mit Sicherheit freuen. Muss ich mir merken, wenn mal wieder eine Hochzeit ansteht.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Huhu, das ist wircklich eine tolle Idee!!
    Und meiner Vorschreiberin kann ich mich nur anschliessen, die Beschenkten werden sich bestimmt ganz doll freuen.
    LG Denise

    AntwortenLöschen
  3. Danke!!! Wir hatten das vorher auch noch nie gesehen.... Und JA!!! die Beschenkten haben sich sehr gefreut.... juchu... (Aber ich glaub das machen wir nicht noch mal ;-),.... so viel Arbeit....)

    AntwortenLöschen